Herzlich Willkommen in der Ordination Dr. Voithofer!

Mein Name ist Dr. med. univ. Gudrun Voithofer, ich bin Ärztin für Allgemeinmedizin. In meiner Ordination am Bozner Platz 5, in Innsbruck, behandle ich Patienten aller Krankenkassen und bin zusätzlich Belegärztin im Sanatorium Kettenbrücke.
 
Keine Terminvereinbarung erforderlich!
Fax: +43 512 586 969 4

  • ***Wichtige Informationen im Ordinationsbetrieb wegen des Coronavirus*** expand_more

    Die Ordination läuft in Normalbetrieb. Betreten Sie die Praxis bitte nur mit Mund- und Nasenschutz. Rezepte können telefonisch bestellt und mit E-Card in der Apotheke abgeholt werden.

     

Meine Praxis am Bozner Platz 5, 1. Stock

Klicken und swipen Sie sich durch unsere Räumlichkeiten oder kommen Sie persönlich vorbei.

Wir freuen uns über Ihren Besuch zu unseren Ordinationszeiten.

 

Ordinationszeiten

 

Vormittag
Nachmittag
Montag
08:00-12:00
17:00-18:30
Dienstag
08:00-12:00
Geschlossen
Mittwoch
08:00-12:00
17:00-18:30
Donnerstag
08:00-12:00
Geschlossen
Freitag
08:00-12:00
Geschlossen
Samstag
Geschlossen
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen
Geschlossen

 

 Vertretung: Dr. Cziep Stefan, Willhelm-Greil-Straße 21, 6020 Innsbruck

Was können wir für Sie tun?

Alle Leistungen auf einen Blick.

  • Vorsorgeuntersuchungen expand_more

    Jeder in Österreich Versicherte ab der Vollendung des 18. Lebensjahres hat das Recht, einmal im Jahr kostenlos seinen Gesundheitszustand überprüfen zu lassen.

    Die drei Säulen der Vorsorgeuntersuchung sind:

    • Laboruntersuchungen
    • Ärztliche Untersuchung
    • Ausführliches Gespräch mit Ihrer Ärztin

    Weiterführende Untersuchungen wie EKG oder erweitertes Labor werden nach Bedarf durchgeführt, wenn dies anhand der erhobenen Befunde notwendig zu sein scheint.

    Vereinbaren Sie telefonisch oder persönlich den ersten Termin zur Blutabnahme und einen zweiten Termin für die Untersuchung und das Abschlussgespräch!

  • Labor expand_more

    Eine Vielzahl an Erkrankungen kann durch Blutuntersuchungen im Labor erkannt werden. Entzündungen, Blutarmut oder Veränderungen der Blutbestandteile können sofort in der Praxis untersucht werden.

    Labor-Untersuchungen können bei folgenden Fragestellungen durchgeführt werden:

    • Leber-, Herz- und Nieren Erkrankungen
    • Blutsalzeveränderungen  (Elektrolyte)
    • Schilddrüsen-, Prostata und weitere Hormonelle Erkrankungen
    • Blutzucker
    • Blutgerinnung
    • Rheumatische Erkrankungen
    • Immunsystem bzw. akute und chronische Infekte
    • Spezielle Erreger
    • Veränderungen des Harns

    Die Ergebnisse der Blut-Untersuchungen im Labor sind größtenteils innerhalb eines Tages verfügbar.

  • Haus- und Familienmedizin expand_more

    Als Hausärztin betreue ich Patienten vom Kleinkindalter bis ins hohe Alter. Ich bin Ansprechpartnerin bei allen Gesundheitsproblemen und medizinische Spezialistin für Gesundheitsvorsorge.

    Jenen Patienten, die aus gesundheitlichen Gründen unsere Praxis nicht aufsuchen können, biete ich Hausbesuche an.

  • Infusionstherapien expand_more

    Infusionsthearpien kommen bei verschiedensten Krankheitsbildern zum Einsatz, wie z. B. bei Schmerzen, Infektneigung, Erschöpfungssyptomen u. v. m.

  • Elektrokardiogramm expand_more

    Das EKG (Elektrokardiogramm) ist die Aufzeichnung der elektrischen Aktivität des Herzens.

    Die Untersuchung wird mittels auf der Haut befestigten Elektroden durchgeführt.

    Die Auswertung des EKGs dient zur Diagnose von z. B.:

    • Herzrhythmusstörungen
    • Herzinfarkt
    • Belastungs-Bluthochdruck
  • Physikalische Therapien expand_more

    Bei schmerzhaften Erkrankungen des Bewegungsapparates bieten wir in unseren Räumlichkeiten Behandlungsmöglichkeiten mit Rotlicht, Elektrotherapie, Ultraschall oder therapeutischer Mikrowellenstrahlung an. Unterstützt wird die Behandlung durch Infiltrationstechniken und Triggerpunkt-Therapie; für Atemwegserkrankungen stehen Inhalationstherapien zur Verfügung.

  • Führerscheinuntersuchungen expand_more
      • Mit der Führerscheinuntersuchung wird ein ärztliches Gutachten erstellt, das bescheinigt, dass der Bewerber zum Lenken eines Fahrzeuges geeignet ist.

      Wer benötigt ein Gutachten?

      • Erstbegutachtung zur Erlangung des Führerscheines
      • Verlängerungsuntersuchung für Gruppe 2

      Was ist für die Führerscheinuntersuchung mitzubringen?

      • Gültiger Lichtbildausweis
      • Brillenträger der Gruppe 2: Ein aktueller Dioptriennachweis, der nicht älter als sechs Monate sein darf

      Kosten

      • Gruppe 1: Klassen A, B, E zu B, F – 35€
      • Gruppe 2: C1, C, D, E – 50€
      • Verlängerungsuntersuchung: – 30€
  • Impfungen und Impfberatung expand_more

    Wir beraten Sie bei allen Impfungen entsprechend der aktuellsten Empfehlungen und bieten darüber hinaus reisemedizinische Konsultationen an.

    Das Impfhonorar beträgt: 14€.

  • Homotoxikologie expand_more

    Die Homotoxikologie ist eine Form der Alternativmedizin. Sie ist eine Verschmelzung der naturwissenschaftlichen Medizin mit der Homöopathie. Laut dem Begründer der Homotoxikologie, Hans-Heinrich Reckeweg, reagiert der Körper mit Krankheitssymptomen, wenn sein Fließgleichgewicht durch mangelnde Ausscheidung von Homotoxinen gestört ist. Ziel der Therapie ist somit eine „Entgiftung“ des Körpers.

    Es ist mir ein Anliegen, den Patienten ganzheitlich zu sehen und dementsprechend zu betreuen. Die Homotoxikologie ist bei vielen Erkrankungen eine wertvolle Ergänzung zur Schulmedizin.

    Speziell biete ich Hochdosis Vitamin C Infusionen in Kombination mit Homotoxikologischen Mischungen /Cocktails, zum Aufbau bei Erschöpfungszuständen, nach Infekten, onkologischen Therapien, chronischen Erkrankungen, und zur schnelleren Erholung, an.

  • Patientenverfügungen expand_more

    Gerne berate ich Sie bei der Erstellung einer Patientenverfügung.

  • Palliativmedizin expand_more

    „Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben zu geben“

    – Cicely Saunders-Begründerin der modernen Hospizbewegung und Palliativmedizin

     

    Die Palliativmedizin beschäftigt sich mit der ganzheitlichen Betreuung von Menschen, die an einer weit fortgeschrittenen Erkrankung leiden. Im Vordergrund steht die Behandlung von Symptomen wie Schmerzen sowie anderer Krankheitssymptome. Wir widmen uns diesen Menschen, versuchen sie in ihrer gesamten persönlichen, physischen, psychischen und spirituellen Persönlichkeit zu erfassen und dementsprechend zu betreuen (ÖÄK Diplom für Palliativmedizin).

  • Bodymed expand_more

    Zur Behandlung von Stoffwechsel- und Gewichtsproblemen bieten wir unseren Patienten 2 Formular Programme an.

    1. Das Leberfasten nach Dr. Worm, ist ein Konzept zur Behandlung von Fettleber, Fettstoffwechselstörungen, diabetogenener Stoffwechsellage, Übergewicht und metabolischem Syndrom. In der 2-wöchigen, betreuten Kur kommt es zu einer Entfettung der Leber, einer Verbesserung des Zuckerstoffwechsels und begleitend zur Gewichtsreduktion. Durch diese Effekte können oft Medikamente reduziert werden und es tritt eine merkliche Erholung des ganzen Systems ein (Schlaf wird besser, Tagesmüdigkeit verschwindet, Blutdruck sinkt, man hat einfach mehr Energie).
    2. Um eine nachhaltige Gewichtsreduktion zu erreichen haben wir für unsere Patienten das BODYMED-Programm- eine Formular Diät die durch persönliche Betreuung und Beratung inkl. Gewichtskontrolle und Körperfettmessung, die auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten/der Patientin eingeht.

     

    Einen Beratungstermin für beide Programme können unsere Patienten in der Ordination, telefonisch vereinbaren.

  • Akupunktur expand_more

    Ergänzend zur klassischen Medizin praktiziere ich Ohrakupunktur.

    Behandlungsbereiche wie Raucherentwöhnung, Allergie, Stress sowie Energielosigkeit können dadurch positiv beeinflusst werden.